Brillenträger/innen kennen die Einschränkungen bei der Auswahl einer neuen Brille. Ohne Korrektionsgläser sieht man sich selbst mit der neuen Brillenfassung nicht deutlich, wenn man in den Spiegel schaut. Für diese Situation bietet Brillen Bock´s jetzt eine perfekte Lösung!

Das neue Brillenauswahl-VergnügenDas neue Beratungs- und Messterminal OPTIKAM macht vom Brillenträger Bilder in optimaler Qualität. Ob von vorne, von der Seite oder im Halbprofil, jedes Bild kann sich der Brillenträger nun mit seiner vorhandenen Brille in Ruhe ansehen. Interessant ist auch der Vergleich verschiedener Brillenfassungen. Damit ist die Auswahl der „perfekten“ Brille deutlich leichter!

Außerdem lassen sich die Bilder blitzschnell per e-Mail an die Familie oder Freunde versenden. So kann schnell mal eine dritte Meinung eingeholt werden, falls man selbst noch unschlüssig ist.

Das ist ein Brillenauswahlvergnügen mit hohem Spaßfaktor. Probieren Sie es jetzt aus!

DasOPTIKAM-System kann aber noch viel mehr! Mit der Aufnahmefunktion können auch sogenannte Zentrierdaten zu jeder Brillenfassung eingemessen werden. Brillenträger wissen, wie individuell die eigene Brille ist. Und damit die Gläser bei der Anfertigung der Brille haargenau passen, werden eine ganze Reihe Daten ermittelt:

–        Augenabstand / Pupillendistanz

–        Inklination (Vorneigung der Fassung zum Brillenbügel)

–        Fassungscheibenwinkel

–        Hornhautscheitelabstand (HSA)

–        u.v.m.

Alle Messdaten werden auf 1/10 mm genau gemessen. Damit ergeben sich in der Fertigung die perfekten individuellen Maße für jede einzelne Brille. Hier wird also nichts dem Zufall überlassen.

Die Kunden von Brillen Bock´s, die diesen außergewöhnlichen Service bereits genossen haben, sind vollauf begeistert!